Blog Weihnachtslichter System LED Profi System KV Zürich Baldachin | APESA

System LED Profi KV Zürich mit Baldachin wie früher Bahnhofstrasse Zürich

System LED Profi für KV Business-School Zürich

Top Weihnachtsbeleuchtung für KV Zürich

Früher an der Bahnhofstrasse gab es zu Weihnachten einen Baldachin. Diese imposante Weihnachtsbeleuchtung begeisterte viele Jahre. Genau so etwas wollte der KV Zürich Business School ebenfalls installieren. 

Der KV Zürich Businesschool wählt APESA

Der Prozess bis das passenden Lichtsystem gewählt wird dauert. Neben dem Preis ist es wichtig zu wissen, wer unser Lieferant ist und wo das System auch noch in Jahren nachgekauft werden kann.

Die Planung beginnt im Kopf

Beim System LED Profi gibt es die Möglichkeit Vorhänge und Icicle Lichterketten zu kombinieren. Das System sollte weisse Kabel haben. Somit standen Vorhänge in einer Breite von 100 cm mit einer Höhe von 200 cm und Icicle Lichterketten in einer Breite von 200 cm und einer Höhe von 100 cm zur Verfügung.

Kombination mit unterschiedlich hohen Lichterketten

Die Breite des Atrium ist 1000 cm. Aussen links und rechts wurden Icicle Lichterketten 200 x 100 cm vorgeschlagen. In der Mitte sind je 6 Vorhänge mit einer Breite von 100 cm und einer Höhe von 200 cm. Diese kombination kommt der wunderschönen Beleuchtung von früher von der Bahnhofstrasse in Zürich sehr nahe.

22 Lichterbahnen werden geplant

Der Raum ist 10 x 30 Meter. Nach der grossen Rechnerei wird entschieden, dass 23 Bahnen mit Lichterketten montiert werden. 

Wie montiert man die Lichterketten?

 
Die Lichterketten dürfen vom Eigengewicht nicht ausreissen. Da die Lichter nahe gdem Geländer montiert sind besteht immer die Möglichkeit, dass diese abgerissen werden. Gelöst wurde dies mit der Montage von 23 Stahlseilen. An diesen Seilen wurde die Lichterketten montiert. 

System LED Profi mit 18676 LED Lichtpunkten

Dazu wurde das System LED Profi von APESA gewählt. Insgesamt wurden 18676 LED verbaut. Verwendet wurden Vorhänge 100 cm breit und 200 cm hoch, Icicle Lichterketten 200 cm breit und 100 cm hoch. Diese wurden modular miteinander verbaut. Montiert wurden die Lichterketten an 10 Meter langen Stahlseilen. Die Stahlseile haben einen Abstand von 150 cm zueinander.

Lehrer und Schüler sind begeistert

Lehrer und Schüler sind begeistert und geben Ihre postiven Meinungen bei den Lehrern und im Sekretariat ab. Es sieht atemberaubend aus. Es sieht aus wie im Märchen, Wünderschön. Danke. Es kamen wirklich viele Komplimente 

Die Techniker vom Hausdienst sind wirklich wichtig

 
Ohne den guten Hausdienst wäre das Projekt nicht so gelungen. Denn diese Leute hatten die Aufgabe die Lichterketten zu montieren und demontieren. Es wurde für die Einlagerung der Lichterketten extra Regale gebaut. Daran hängt die ganze Dekoration während dem Jahr. Die Montage ist dank wirklich grosser Kopfarbeit vom Hausdienst eine Sache von wenigen Stunden. Bravo. 

zurück System LED Profi

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.